FIFA 12

Der Fussball-Soundtrack

EA Sports präsentiert euch heute die komplette Tracklist für den schon bald erscheinenden "FIFA 12" Titel. Insgesamt 39 Künstler aus über 15 Länder haben ihren Beitrag zum Soundtrack geleistet.

„Wir freuen uns sehr in diesem Jahr wieder mit zwei hochkarätigen Acts aus Deutschland im internationalen Soundtrack vertreten zu sein und somit deutschen Musikern im Ausland eine Plattform zu bieten. Die beiden Acts passen perfekt zur FIFA-Reihe. Rapper und Fußballfan Marteria war vor einigen Jahren auf dem Sprung zum Profifußballer und das Hamburger Elektro-Pop Duo Digitalism ist bereits zum zweiten Mal auf dem FIFA-Soundtrack.“Björn Vöcking, Head of Product Marketing EA SPORTS

"Wir sind der Ansicht, dass FIFA Soundtracks immer mehr sein müssen als eine bloße Tracksammlung. Wir wollten einen echten internationalen Showcase, der dutzende Nationen einschließt und wirklich jedes Musikgenre umfasst. Wir möchten die Welt ein wenig zusammenrücken lassen, indem wir Fußball- und Musikkultur vereinen."Steve Schnur, Worldwide Executive of Music and Marketing bei EA.

  • Alex Metric & Steve Angello Open Your Eyes England/Schweden
  • All Mankind Break The Spell Australien
  • Architecture In Helsinki Escapee Australien
  • Bloco Bleque / Gabriel O Pensador So Tem Jogador Brasilien
  • Chase & Status No Problem England
  • Crystal Castles / Robert Smith Not In Love Kanada/England
  • CSS Hits Me Like A Rock Brasilien
  • Cut Copy Where I’m Going Australien
  • Digitalism Circles Deutschland
  • DJ Raff Latino & Proud Chile
  • El Guincho Bombay (Fresh Touch Dub Mix) Spanien
  • Empresarios Sabor Tropical USA
  • Foster The People Call It What You Want USA
  • GIVERS Up Up Up USA
  • Glasvegas The World Is Yours Schottland
  • Graffiti6 Stare Into The Sun England
  • Grouplove Colours (Captain Cutz Remix) USA
  • Japanese Popstars Let Go England
  • Kasabian Switchblade Smiles England
  • La Vida Boheme El Buen Salvaje Venezuela
  • Little Dragon NightLight Schweden
  • Macaco Una Sola Voz Spanien
  • Marteria / Yasha Verstrahlt Deutschland
  • Monarchy The Phoenix Alive (Kris Menace Remix) England
  • Pint Shot Riot Twisted Soul England
  • Portugal. The Man Got It All (This Can’t Be Living Now) USA
  • Rock Mafia The Big Bang USA
  • Spank Rock Energy USA
  • The Chain Gang Of 1974 Hold On USA
  • The Hives Thousand Answers Schweden
  • The Medics City Niederlande
  • The Naked & Famous Punching In A Dream Neuseeland
  • The Strokes Machu Picchu USA
  • The Ting Tings Hands England
  • The Vaccines Wreckin’ Bar (Ra Ra Ra) England
  • Thievery Corporation Stargazer England
  • Tittsworth & Alvin Risk / Maluca La Campana USA/Portugal
  • TV On The Radio Will Do USA
  • Tying Tiffany Drownin’ Italien
News Roger