Final Fantasy XIV: Endwalker-Erweiterung verschoben

Aber den Launchtrailer zeigt man uns trotzdem

Square Enix hat die Veröffentlichung der Endwalker-Erweiterung für "Final Fantasy XIV" vom 23. November auf den 7. Dezember verschoben. Als Grund für die Neuterminierung gibt man an, dass man auf den letzten Metern Raum für Optimierungen fand und die Qualitäte noch weiter verbessern wollte. Und sehen wir es positiv: Wenigstens können wir die Erweiterung noch in diesem Jahr genießen und müssen nicht bis 2022 warten.

Gleichzeitig wurden Patch 6.01 und 6.05 terminiert. Ersterer erscheint demnach am 21. Dezember und letzterer am 4. Januar 2022.

Doch es gibt auch noch gute Neuigkeiten zur Endwalker-Erweiterung von "Final Fantasy XIV". Obwohl wir nämlich etwas länger darauf warten müssen, zeigt Square Enix uns bereits jetzt deren Launchtrailer:

Hier macht man uns in düsteren Szenen die Erweiterung schmackhaft und erklärt ihre zentralen Wesenszüge. Da möchte man doch am liebsten sofort damit beginnen, oder?

sebastian.essner News