Launch-Trailer zu Final Fantasy XIV: Shadowbringers

Direkt von der E3 2019

Square Enix hat im Rahmen der E3 2019 den Launch-Trailer zu "Final Fantasy XIV: Shadowbringers" veröffentlicht. Die Erweiterung wird am 2. Juli 2019 für den PC und die PlayStation 4 erscheinen. Die eine oder andere Woche muss man also noch warten.

Final Fantasy XIV: Shadowbringers im Überblick

  • Mehrere neue Jobs: Revolverklinge und Tänzer.
  • Neue spielbare Völker: Viera und Hrothgar.
  • Ein neues Abenteuer erwartet dich in Norvrandt.
  • Stufenobergrenze von 70 auf 80 erhöht.
  • Neue Städte zu erkunden: Crystarium und Eulmore.
  • Reise durch weitläufige neue Gebiete wie den grossen Wald von Rak'tika, Amh Araeng, Il Mheg und das Seenland.
  • Neue Prüfungen, wie die nervenaufreibenden Gefechte gegen Feenkönig Titania und Innozenz.
  • Neue Wilde Stämme: Pixies, Nu Mou, Zwerge.
  • Etliche neue Dungeons zum Erkunden!
  • Eine anspruchsvolle neue Raid-Serie für acht Spieler: Eden.
  • Eine aufregende neue Allianzen-Raid-Serie: YoRHa: Dark Apocalypse
  • Nimm dank NPC-Koop Dungeons alleine in Angriff, während wohlbekannte NPCs dich tatkräftig unterstützen.
  • Lass durch Neues Spiel+ vergangene Abenteuer erneut aufleben, ohne dabei deine gegenwärtige Stärke einzubüssen.
  • Wiederaufbau Ishgards - Sammler und Handwerker arbeiten zusammen, um Ishgard nach dem Drachenkrieg wiederaufzubauen.
Michael Sosinka News