Final Fantasy V als Pixel-Remaster

FFV erscheint Anfang November für PC und Mobile

Square Enix hat bekannt gegeben, dass der nächste Teil der beliebten "Final Fantasy Pixel-Remaster"-Reihe - "Final Fantasy V" – als getreue 2D-Pixel-Neuauflage ab dem 10. November für Steam und Mobilgeräte mit aktualisierter Pixel-Grafik und Vertonung erhältlich sein wird.

Screenshot

"Final Fantasy V" wird für sein tiefgreifendes und flexibles Berufssystem geschätzt, durch das ihr frei wählen könnet, welche Berufe eure Charaktere meistern. Als die Kristalle, die das Gleichgewicht der Welt erhalten, in Gefahr geraten, eilt der König zu ihrer Rettung und verschwindet plötzlich spurlos.

Vele unterschiedliche Spielstile werden unterstützt und um das kultige Active Time Battle-System erweitert, das zum ersten Mal in "Final Fantasy IV" zu sehen war.

Die Verbesserungen und Updates

  • Überarbeitete 2D-Pixel-Grafik, neu gezeichnet für moderne Hardware, darunter die kultigen "Final Fantasy"-Charakterdesigns von Kazuko Shibuya, der Künstlerin der Originale und derzeitige Mitwirkende
  • Wundervolle, neu arrangierte Soundtracks, die unter der Leitung des Originalkomponisten Nobuo Uematsu aufgenommen wurden
  • Verbessertes Gameplay, modernisierte UI, Auto-Kampf-Option und mehr
  • Zusätzliche Spielverbesserungen, darunter Extras wie die Monsterfibel, die Galerie mit Illustrationen, die Musikbox und die Option, jederzeit zu speichern
Screenshot

Roger News