Verschiedene Wetterbedingungen in Fear the Wolves

Auswirkungen im Video

Verschiedene Wetterbedingungen werden im Battle-Royale-Shooter "Fear the Wolves" Auswirkungen auf das Gameplay haben.

Screenshot

Focus Home Interactive und Vostok Games ("Survarium") haben zum Battle-Royale-Shooter "Fear the Wolves" ein neues Video (siehe Tweet) veröffentlicht, in dem auf die verschiedenen Wetterbedingungen eingegangen wird. Regen, Wind und Co. haben nämlich einen Einfluss auf das Gameplay. Die Wetterbedingungen können übrigens unter zuschauenden Spielern abgestimmt werden.

"Fear the Wolves" wird im Sommer 2018 über den PC-Early-Access erscheinen. "Fear the Wolves" soll eine neue Sichtweise auf das wachsende "Battle Royale"-Genre bieten. 100 Spieler treten alleine oder in Gruppen gegeneinander an, dieses Mal im strahlenverseuchten Tschernobyl.

News Michael Sosinka