Ubisoft kündigt Far Cry: New Dawn an

Trailer & erste Infos

"Far Cry: New Dawn" ist ein Spin-Off zu "Far Cry 5". Ubisoft zeigt einen ersten Trailer und nennt die passenden Infos zu dem Shooter.

Ubisoft hat auf den Game Awards 2018 "Far Cry: New Dawn" angekündigt und einen ersten Trailer veröffentlicht. Die Handlung findet 17 Jahre nach einer globalen nuklearen Katastrophe in Hope County statt. "Far Cry: New Dawn" wird am 15. Februar 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Es heisst: "17 Jahre nach der globalen Nuklearkatastrophe entsteht eine Zivilisation aus dem Chaos und findet eine dramatisch veränderte Welt vor. In Hope County, Montana, hat sich die Bevölkerung in verschiedene Gruppen aufgeteilt, die ihren jeweils eigenen Überlebensstrategien folgen. Während diese Gruppen versuchen, sich wieder ein Leben aufzubauen, taucht eine neue Bedrohung auf: Die Zwillingsschwestern Mickey und Lou."

Es wird ergänzt: "Die Zwillinge fühlen sich völlig zu Hause in dieser neuen Welt, denn sie sind in den harten Bedingungen der katastrophalen Nachwirkungen aufgewachsen und haben so gelernt zu überleben, koste es was es wolle. Sie sind die Anführerinnen einer erbarmungslosen Bande von Banditen, den Highwaymen, die quer durch das Land ziehen und plündern und brandschatzen zu ihrem eigenen Vorteil und zum Spass an der Freude. Für sie gibt es kein Morgen, sondern nur die Gegenwart. Und die Stärksten werden an der Macht sein."

Die Umgebung hat sich ausserdem verändert: "Die völlig veränderte Gegend von Hope County wurde von der Natur zurückerobert und ist jetzt mit einer üppigen, farbenfrohen Blüte überzogen. Die unwirschen Winde und Regengüsse, die der nukleare Winter mit sich gebracht hat, haben die gesamte Landschaft neu geformt und nur wenige Bauten sind von der ursprünglichen Region übrig geblieben. Die Hoffnung ist zurückgekehrt und Überlebende haben damit begonnen, sich wieder ein Zuhause aufzubauen und Gebäude und Waffen aus allem, was sie finden können, zu improvisieren. Doch die Überlebenden müssen nach der nuklearen Apokalypse nun einer neuen Gefahr ins Auge sehen. Die friedliche Bevölkerung ist nicht darauf vorbereitet, sich gegen die brutale, marodierende Band zu wehren, die sich Highwaymen nennen. Sie müssen sich zusammenrotten und neue Bündnisse schliessen, um gegen die Bedrohungen anzukommen, die diese neue Welt mit sich bringt. Aber ohne Hilfe können sie es nicht schaffen."

Michael Sosinka News