Far Cry 4 bietet alternatives Ende

Nach nur 15 Minuten Spielzeit

Findige Spieler haben nun ein alternatives Ende in „Far Cry 4“ entdeckt. Wir sagen euch, was ihr dafür tun müsst.

Doch bevor ihr nun weiterlest oder euch das Video anseht, müssen wir euch eindringlich vor Spoilern warnen. Alles klar? Dann geht’s jetzt los!

Zu Beginn des Spiels seid ihr in einem Bus unterwegs, der kurze Zeit später angehalten wird. Dann findet eine Schießerei statt und Pagan Min ersticht einen seiner eigenen Soldaten. Danach hört ihr den Klassiker „Should I Stay Or Should I Go“ von The Clash und das Logo erscheint.

Im weiteren Spielverlauf besucht ihr zum Essen das Haus eines Freundes von Pagan Min. Dort habt ihr nun die Möglichkeit abzuhauen, oder auf die Rückkehr von Pagan Min zu warten.

Was passiert, wenn ihr auf die Rückkehr von ihm wartet, zeigt euch das obige Video.

.

News Daniel