Far Cry 3

Verkäufe höher als erwartet!

Eigentlich hätte Ubisoft damit rechnen können, doch tatsächlich zeigt sich das Unternehmen von den Verkaufszahlen von "Far Cry 3" sehr überrascht. Nun ist die Serie einer der Major-Titel des Unternehmens geworden.

ScreenshotDas Spiel selbst wurde bereits am 4. Dezember 2012 veröffentlicht und hat sich seit damals über 4,5 Millionen Mal verkauft. Normalerweise ist eine derart hohe Verkaufszahl sehr unüblich für ein Spiel, das im Dezember veröffentlicht wurde.

Tatsächlich avancierte der Shooter sogar zu dem am besten bewerteten Ego-Shooter des Jahres 2012. Durch den großen Erfolg des Spiels, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß. dass Spieler schon bald eine Fortsetzung bekommen.

Screenshot

In Far Cry 3 übernimmt der Spieler die Rolle von Jason Brody, einem Mann der sich alleine auf einer tropischen Insel wiederfindet. In diesem primitiven Paradies, wo Gesetzlosigkeit und Gewalt die einzigen Konstanten sind hat der Spieler die Kontrolle über den Verlauf der weiteren Geschichte.

News Flo