Far Cry 3

Neue Infos, Infos, hier frisch von Ubisoft, Infos, neue Infos...

In einem Gespräch mit englischen Kollegen hat sich Dan Hay ein wenig dazu hinreißen lassen und über "Far Cry 3" gesprochen. In Europa erscheint das Spiel übrigens bereits am 28. November, sieben Tage vor dem Release in den USA.

ScreenshotWas besonders Fans von "Far Cry 2" freuen dürfte, ist die Tatsache, dass sich Brände wieder über einen großen Raum erstrecken können. Dafür wurde das "Freundesystem" über Bord geworfen. Ferner bekommt der Spieler ein Schnellreisesystem geliefert, mit dem er in sehr kurzer Zeit von einem Punkt auf der Karte zu einem anderen gelangen kann. Ein weiterer Punkt ist der, dass keiner der erschossenen Pappkameraden wieder auf den Plan terten wird. Sprich, was tot ist, bleibt auch tot. Auch Waffen werden, nicht wie im Vorgänger, von Rost befallen.

In Far Cry 3 übernimmt der Spieler die Rolle von Jason Brody, einem Mann der sich alleine auf einer tropischen Insel wiederfindet. In diesem primitiven Paradies, wo Gesetzlosigkeit und Gewalt die einzigen Konstanten sind hat der Spieler die Kontrolle über den Verlauf der weiteren Geschichte.

News Flo