Update 1.2 für Fallout Shelter veröffentlicht

Neuer Modus und mehr

Für das gelungene und sehr erfolgreiche Mobile-Game "Fallout Shelter" steht ab sofort das Update 1.2 zum Download bereit.

Bethesda hat das Update 1.2 für "Fallout Shelter" veröffentlicht. Es ist für iOS und Android verfügbar. Enthalten sind ein neuer Modus, zusätzliche Hilfsmittel, neue Funktionen und vieles mehr. Nachfolgend lest ihr die deutschen Patch-Notes. "Fallout Shelter" ist übrigens kostenlos via Google Play und den Apple App Store downloadbar.

Fallout Shelter - Update 1.2 - Patch-Notes

  • Neue Vault-Tec Netzwerkprotokolle sind nun in Betrieb. Ab jetzt können Sie Ihren Vault in der "Cloud" speichern (es wird kein Luftentfeuchter benötigt!) und Ihr Vault-Experiment auf allen Ihren Mobilgeräten fortsetzen.
  • Einige Bewohner berichten von einer mysteriösen Gestalt, die durch die Vaults des Ödlands streift. Vault-Tec hat eine Kronkorken-Belohnung für jede Identifizierung ausgesetzt!
  • Sie haben alle Herausforderungen bestanden, die der "normale" Modus bietet? Hier kommt der Überlebensmodus – mehr Gefahr, mehr Ruhm! Machen Sie Vault-Tec stolz!
  • Neue Anordnung von Vault-Tec: Bewohner haben nun die Erlaubnis, die Leichen von Raidern zu plündern. Rüsten Sie sich auf!
  • Sind Sie ein erfahrener Aufseher, der bereits einsatzgemäßem Vault-Training unterzogen wurde? Dann können Sie nun das Tutorial überspringen!
  • Damit Aufseher ihren Vault zukünftig noch effizienter leiten, hat Vault-Tec eine Statistikseite zum Überlebenshandbuch für Vault-Bewohner (ÜHVB) hinzugefügt.
  • Russisch sprechende Aufseher erhalten nun ebenfalls Unterstützung.
  • Fortgesetzte Wartungsarbeiten an der Vault-Simulation. Denn Vault-Tec hört auf Sie!
News Michael Sosinka