Update 23 für Fallout 76 zum Download

Viele Fehlerbehebungen

Michael Sosinka

Bethesda hat das Update 23 für "Fallout 76" veröffentlicht, das viele Fehlerbehebungen enthält. Die Details stehen im Changelog.

Update-Version 1.4.1.4

  • PC (Bethesda.net): 1,7 GB
  • PC (Microsoft Store): 8,2 GB
  • PC (Steam): 2,2 GB
  • PS4: 7,7 GB
  • Xbox: 8,1 GB

Fehlerbehebungen

Verbündete

  • Anpassung: Beim Wiederverwerten einer Verbündetenstation wird Verbündetenkleidung nun korrekterweise abgelegt.
  • Siedler-Wildbeuter: Spieler können jetzt wieder Quests vom Siedler-Wildbeuter-Verbündeten erhalten.

Grafik

  • Kleidung: Ein Texturfehler wurde behoben, der bei Verbündeten ausgerüstete Zwangsjacken betraf.
  • Kleidung: Wenn Spieler bei ausgerüsteter Zwangsjacke ihr Gaussgewehr nachladen, ist nun korrekterweise ein Teil des linken Arms sichtbar.
  • Kleidung: Die VTU-Baseballmütze zeigt nun das korrekte Logo und die richtigen Farben.
  • Gegner: Ein Fehler wurde behoben, durch den normale Mutantenhunde fälschlicherweise Grafikeffekte von leuchtenden Mutantenhunden aufwiesen.
  • Beleuchtung: Ein Beleuchtungsfehler wurde behoben, der zu bestimmten Tageszeiten auf den oberen Etagen des Hornwright-Anwesens auftreten konnte.
  • Lunchboxen: Beim Öffnen einer Lunchbox während des Tragens von Powerrüstung werden nun Animationen abgespielt.
  • Skills: Die überlappende Grafik der „Den Bogen raus“-Skill-Karte wurde korrigiert.
  • Sympto-Mat: Bei Verwendung durch die Spieler wird nun die korrekte Animation abgespielt.
  • Unterrüstung: Secret-Service-Unterrüstung schaut nicht mehr aus Rüstung oder anderer ausgerüsteter Kleidung hervor.
  • Waffen: Die Blutadler-Lackierung wird jetzt korrekt auf der Schalldämpfer-Mod des selbstgefertigten Gewehrs dargestellt.

C.A.M.P. und Werkstätten

  • Blutadler-Nest: Spieler können das Blutadler-Nest im zerstörten Zustand nicht mehr durchqueren.
  • Blaupausen: Ein Fehler wurde behoben, der beim Versuch, eine Blaupause zu erstellen, zu einem dauerhaften Ladesymbol führte.
  • Kollektron-Stationen: Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler eine nicht freigeschaltete Kollektron-Station bauen konnten.
  • Schaukästen: Lunchboxen ragen nicht mehr in Schaukästen hinein.
  • Türen: Die Nuka-Cola-Geheimtür wird jetzt besser an Türrahmen angebracht.
  • Exploit: Ein Exploit bezüglich des Erstellens von Blaupausen wurde behoben.
  • Statuen: Die Herstellungsanforderungen für den animatronischen Weihnachtsmann und den Schneemann wurden angepasst, damit sie besser zu den hergestellten Objekten passen. Nun werden Schaltkreise, Plastik und Stahl statt Beton, Plastik und Klebstoff benötigt, und die Gesamtmaterialkosten wurden verringert.
  • Geschütztürme: Neutrale fahrende Händler-NPCs werden nicht mehr anvisiert oder angegriffen.
  • Verkaufsautomaten: Ein Fehler wurde behoben, der das korrekte Einrasten von Slocum's-Joe-Verkaufsautomaten und Slocum's-Joe-Tresenteilen verhinderte.
  • Wände: Tapeten können nun korrekt bei Wandvarianten mit Fenstern verwendet werden.
  • Wanddekorationen: Der Fliegende-Hexe-Aufsteller ragt nicht mehr in Wände mit Tapeten.

Gegenstände

  • Hilfsmittel: Rohes Yao-Guai-Fleisch lässt sich jetzt für Kronkorken an Händler verkaufen.
  • Kleidung: Der Emmett-Mountain-Chemikalienschutzanzug kann jetzt repariert werden.
  • Rüstung: Ausdauerboni von Rüstung und Unterrüstung liefern jetzt korrekterweise +5 Gesundheit je Ausdauerpunkt.
  • Rüstung: Spieler können nun korrekterweise Mods auf Solar- und Dornenrüstungskörperteilen anwenden.
  • Exploit: Ein Exploit wurde behoben, durch den Spieler unter bestimmten Umständen Mods anwenden konnten, ohne Herstellungsmaterial einzusetzen.
  • Pflanzen: Ein Fehler wurde behoben, durch den in einem Einzelfall zuvor geerntete Pflanzen nach der Rückkehr in das Gebiet fälschlicherweise den Eindruck erweckten, geerntet werden zu können.
  • Kopfbedeckungen: Die Beschreibung des West-Virginia-Herumtreiber-Helms behauptet nicht mehr fälschlicherweise, dass er vor Krankheiten schützt, die durch die Luft übertragen werden.
  • Kopfbedeckungen: Der Captain-Cosmos-Helm sorgt nicht mehr für Bartverlust, wenn er ausgerüstet wird.
  • Kopfbedeckungen: Das Tragen der „The Quack“-Maske führt nicht mehr dazu, dass das Pip-Boy-Licht an falscher Stelle leuchtet.
  • Legendäre Waffen: Ein Fehler wurde behoben, durch den Waffen mit bestimmten legendären Attributen höheren Schaden als vorgesehen verursachten.
  • Legendäre Waffen: Das legendäre Attribut „Anstachelnd“ wendet seinen Schadensbonus jetzt additiv statt multiplikativ an.
  • Grubenhauer-Kübel: Leere Kübel können nicht mehr fallengelassen, verkauft oder gehandelt werden.
  • Technische Daten: Können nicht mehr fallengelassen, verkauft oder gehandelt werden.
  • Waffen: Der Kryolator mit dem kristallisierenden Lauf verursacht keinen Schaden mehr bei seinem Besitzer, wenn dieser auf den Boden oder auf sehr nahe Objekte feuert.
  • Waffen: Die Anwendung einer „Verschluss des Verbrannten-Killers“-Mod auf die .45-Maschinenpistole führt nun nicht mehr zu einer erheblich höheren Feuerrate als vorgesehen.
  • Waffen: Der Flatwoods-Pfeilmacher-Bogen-Skin kann jetzt auf Compoundbogen angewendet werden.

Leistung und Stabilität

  • Client-Stabilität: Ein Fehler wurde behoben, durch den der Spielclient abstürzen konnte.
  • Laden: Treten Spieler einer täglichen Operation von dem Ort aus bei, an dem sie stattfindet, und versuchen sie dann, die Operation zu beenden, dann werden diese Spieler nun korrekterweise aus dieser täglichen Operation entfernt.
  • Leistung: Durch eine Fehlerbehebung sollen Leistungseinbußen abgeschwächt werden, die beim Durchschalten von Gegenständen in Herstellungsmenüs auftreten können.
  • Serverstabilität: Mehrere Fehler wurden behoben, die während des normalen Spielens zu einem Serverabsturz führen konnten.
  • Serverstabilität: Ein Fehler wurde behoben, der im Kampf zu einem Serverabsturz führen konnte.

Skills

  • Aufmerksamkeit: Gegnerische Widerstands-Werte, die bei ausgerüsteter Aufmerksamkeit-Skill-Karte im V.A.T.S. erscheinen, stimmen jetzt mit den durch „Ein Ödland für alle“ angepassten Widerständen der Gegner überein.
  • Nerdwut: Wendet seinen Schadensbonus jetzt korrekterweise additiv statt multiplikativ an.
  • Fleischklopfer: Ziele nehmen nun korrekterweise erhöhten Schaden, wenn sie von Spielern mit ausgerüsteter Fleischklopfer-Skill-Karte angegriffen werden.

Quests und Events

  • Exploit: Ein Exploit wurde behoben, durch den Spieler einen Teil von „Tägliche Operationen: Verbindungsgerät“ umgehen konnten, um schneller zum Verstärker zu gelangen.
  • Geschäftsgeheimnisse: Questziele im Hornwright-Anwesen weisen Spielern jetzt den Weg zu den richtigen Schauplätzen statt zum Aufzug.

Sound

  • Klassische Jukebox: Bei wiederholter Aktivierung der klassischen Jukebox überlagern Soundeffekte nicht mehr die Musik.

Benutzeroberfläche

  • Buttons: Fehler wurden behoben, die dazu führen konnten, dass das Spielbrett und der Operationsbericht denselben Button verwendeten, wenn eine Challenge und eine tägliche Operation zur selben Zeit abgeschlossen wurden.
  • Challenges: Neben der Belohnung für die „Werde legendär!“-Challenge im Challenges-Menü wurde ein Skill-Münzen-Symbol hinzugefügt.
  • Tägliche Operationen: Der Belohnungsliste, die am Ende einer täglichen Operation im Operationsbericht erscheint, wurden EP und Spielwährung-Belohnungen hinzugefügt.
  • Tägliche Operationen: Wenn Spieler an einem Tag bereits Stufenbelohnungen verdient haben, wird dies im Operationsbericht nun durch „KEINE WEITEREN CHANCEN AUF SELTENE BELOHNUNGEN AUS TÄGLICHEN OPERATIONEN“ angezeigt.
  • Tägliche Operationen: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führen konnte, dass der Fortschrittsbalken bei Einnahme eines Verbindungsgeräts während „Tägliche Operationen: Verbindungsgerät“ nicht aktualisiert wurde.
  • Inventar: Ein Fehler beim Transferieren von Inventar-Gegenständen wurde behoben, der beim Wechsel von Nuclear Winter zum Abenteuermodus auftreten konnte.
  • Karte: Eine Welt zu verlassen, während sich der Operationsbericht einer täglichen Operation auf dem Bildschirm befindet, verhindert nicht mehr das Öffnen der Karte nach dem Betreten einer neuen Welt.
  • Karte: Ein Fehler wurde behoben, durch den sich der Weltaktivität-Tracker bei der Anzeige der Karte automatisch öffnete, auch wenn keine Weltaktivität-Benachrichtigungen vorhanden waren.
  • Skill-Karten: Ausgerüstete Skill-Karten überlappen nicht mehr nicht-ausgerüstete Skill-Karten, wenn neun oder mehr Karten derselben S.P.E.C.I.A.L.-Kategorie zugewiesen sind.
  • Pip-Boy: Bei Antritt eines Events werden dessen Ziele jetzt korrekt angezeigt und verfolgt und sind nicht mehr automatisch im Pip-Boy auf inaktiv gesetzt.
  • Öffentliche Teams: Das Symbol für das „Tägliche Operationen“-Öffentliche-Team wurde grafisch überarbeitet, um es spezifischer auf die täglichen Operationen auszurichten.
  • Spielbrett: Das Atom-Konto von Spielern wird jetzt unverzüglich auf dem Saison-Spielbrett aktualisiert, wenn eine Rangaufstiegs-Belohnung eingefordert wird, die Atome gewährt.