Fallen Aces in Entwicklung

First-Person-Shooter im Comic-Stil

New Blood Interactive wird den Crime-Noir-First-Person-Shooter "Fallen Aces" veröffentlichen, der auf einen Comic-Look setzt.

Der Publisher New Blood Interactive sowie die Entwickler Trey Powell und Jason Bond haben den Crime-Noir-First-Person-Shooter "Fallen Aces" angekündigt, der für den PC erscheinen wird. Ein Termin wurde nicht genannt, während der Trailer den Comic-Stil zeigt.

Es heißt: "Die A.C.E.S. - wachsamen Beschützer von Switchblade City. Einer nach dem anderen wird ausgeschaltet. Jetzt liegt es an einem Mann mit zwei Fäusten, dem Ganzen auf den Grund zu gehen. Fallen Aces ist ein Crime-Noir-FPS, das direkt aus den 90er Jahren stammt und wie in Comics aussieht."

Features von Fallen Aces

  • A gritty crime noir saga: spanning three episodes and dozens of levels, featuring fully voiced hand drawn comic cutscenes
  • The world is your weapon: use your fists, knives, pipes, trash cans, pistols, Tommy guns and more to take back Switchblade City
  • Non linear level design: Choose your path, use stealth, go loud or try a mixture of both
  • Hand drawn: 100% original art by Trey Powell brings Switchblade City to life
  • Live orchestral OST: Real keys, real brass, real strings. Time to tune up the band, boys!
  • Fuggedaboutit!: Hundreds of lines of authentic period era gangster dialogue injects personality into Fallen Aces
Michael Sosinka News