Fairy Tail offiziell verschoben

Statement von Koei Tecmo

Michael Sosinka

Koei Tecmo Games hat jetzt die Veröffentlichung des Rollenspiels "Fairy Tail" offiziell verschoben. Der neue Termin steht fest.

Koei Tecmo Games hat jetzt offiziell bekannt gegeben, dass sich das Rollenspiel "Fairy Tail" verschieben wird. Es wird statt am 25. Juni 2020 nun am 30. Juli 2020 in Europa und Japan sowie am 31. Juli 2020 in Nordamerika für PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen.

In einem Statement wird gesagt: "Aufgrund der sich ständig verändernden Welt, die durch COVID-19 erschüttert wird, verschieben Koei Tecmo und Gust Studios die Veröffentlichung von Fairy Tail auf den 30./31. Juli 2020. Das Entwicklungsteam arbeitet in einer beispiellosen Zeit extrem hart daran, den Fans auf der ganzen Welt das ultimative magische japanische RPG-Erlebnis zu bieten. Wir wissen die Geduld aller zu schätzen, während wir diesem spannenden Abenteuer den letzten Schliff geben."