F1 2021 auf Xbox Series X/S & PS5

Zwei Darstellungsmodi

Der Game-Director Lee Mather hat bestätigt, dass "F1 2021" auf der Xbox Series X und der PlayStation 5 zwei verschiedene Darstellungsmodi anbieten wird. Der Grafik-Modus setzt auf 4K und 60 FPS, während der Performance-Modus mit 1440p und 120 FPS daherkommt. Auf der Xbox Series S gibt es nur einen Darstellungsmodus, der 1080p und 60 FPS erreicht.

Screenshot

Features von F1 2021

  • „Braking Point“ – das spannende neue Story-Erlebnis.
  • Neue Spielmodi: Zwei-Spieler-Karriere und „Realer Saisonstart“.
  • Modus „My Team“ - kreiere einen Fahrer, wähle einen Sponsoren, wähle einen Motorenhersteller, stelle ein Teammitglied ein und seid als 11. Team im Rennen am Start.
  • Erweiterte Fahrerstatistik, die jetzt „Fokus“ beinhaltet sowie neue team-kritische Abteilungsevents.
  • Splitscreen-Rennen für zwei Spieler.
  • Gelassene Rennoptionen für entspanntere Rennen, während neue Expertenoptionen erfahreneren Spielern mehr Kontrolle erlauben.
  • Gefeierter zehnjähriger Karrieremodus inklusive den aktualisierten Features Forschung und Entwicklung und Trainingsprogramme sowie dem neuen schnellen Training.
  • Formel 2, der ultimative Übungsplatz für F1, ist ebenso mit inbegriffen, mit Optionen für kurze, mittlere oder komplette Saisons und Inhalten der Saisons 2020 und 2021.
  • E-Sport - Bereich im Spiel für Online-Qualifikations-Events, neueste Nachrichten und sogar der Möglichkeit die Rennen der F1 Esports Challenger and Pro Series zu schauen.
  • Neue Rennmodi: Zeitrennen, Optionen für kürzere Saisonlänge, „Grand Prix”-Modus und erlebe stolze Momente noch mal mit speicherbaren automatisierten Highlights und (nur PC) kompletten Replays.
  • Liefere dir online im Mehrspieler einen Wettstreit: Soziale Rennen und Ranglistenrennen, neues Schnellbeitritts-Format, Ligen, anpassbare Autolackierungen und wöchentliche Events.

"F1 2021" wird am 16. Juli 2021 für PC (Steam), Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen.

Michael Sosinka News