Dino Crisis Produzent in Exoprimal 'stark involviert'

Fans entdecken Gemeinsamkeiten

In der letzten Woche hat Capcom auf einer State of Play die neue IP "Exoprimal" angekündigt, wir berichteten an dieser Stelle. Offensichtlich verfügt das Team über "Dino-Expertenwissen", denn wie er auf Twitter mitteilt, ist Hiroyuki Kobayashi in "Exoprimal" "stark involviert". Kobayashi ist der Spieleproduzent von der "Dino Crisis"-Reihe.

Bei der Kombination Capcom und Dinosaurier sind bei mit dem Franchise vertrauten Zuschauern wohl automatisch Assoziationen mit "Dino Crisis" aufgekommen. Aufmerksamen Fans ist zudem aufgefallen, dass einer der im neuen Trailer gezeigten Charaktere eine starke Ähnlichkeit mit Regina aus "Dino Crisis" aufweist. Wie sich nun herausstellt, sind die beiden Spiele über die Besatzung verbunden.

Ob es noch weitere Gemeinsamkeiten gibt, muss die Zukunft zeigen. Im Internet wird bereits spekuliert, Capcom wolle mit "Exoprimal" das Interesse an einem möglichen "Dino Crisis 4" ausloten. Dass die beiden Spiele im selben Universum spielen könnten, wird ebenso gemutmaßt.

Karl Wojciechowski News