Capcom präsentiert neue IP 'Exoprimal'

Teambasierte Dinosaurier-Action für 2023 angepeilt

Auf der gestrigen PlayStation State of Play hat Capcom eine neue IP, "Exoprimal", revealt. In der nahen Zukunft kommt es zu einem Ausbruch prähistorischer Tiere. In dem teambasierten Action-Spiel schlüpft ihr in Hightech-Rüstungen der zur Rettung der Menschheit erkorenen "Aibius Corporation". Die künstliche Intelligenz der Firma, Leviathan, ist in der Lage, die Ausbruchsstellen vorherzusagen und schickt die mit Exoanzügen ausgestatteten Kämpfer dorthin.

"Exoprimal" bietet eine kompetitive Coop-Erfahrung. Während ihr gegen Massen an Dinosauriern kämpft, erledigt ihr in 5 gegen 5-Matches Aufgaben. Die gegnerischen Teams erhalten dabei auch die Möglichkeit, sich gegenseitig anzugreifen. Jede Klasse hat eine bestimmte Rolle im Kampf, mit einzigartigen Rüstungseigenschaften und Fähigkeiten. Auch wenn es sich um ein reines Multiplayer-Spiel handelt, soll es eine reiche Geschichte geben, mit jeder Menge Storyfäden hinter den Dinosaurierausbrüchen zu entdecken.

In einem weiteren Video sprechen Producer Ichiro Kiyokawa und Director Takuro Hiraoka über das Spiel:

"Exoprimal" soll 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC erscheinen.

Karl Wojciechowski News