Schweizer Game Events

News & Stories

E-Sport: Innovetica lanciert zweite Spielsaison E-Sport-Masters geht in die zweite Runde

0 Kommentare
E-Sport: Innovetica lanciert zweite Spielsaison

"Innovetica" geht in die Runde 2: Das Schweizer Sammelkartenspiel erhält eine rundum aktualisierten App. Mit dem bisher grössten Update "Rise of the Pioneers" halten Schweizer Pioniere Einzug in Innovetica. So können sich die Spielerinnen und Spieler auf interessante Duelle mit Innovations-Charakteren freuen.

E-Sport: Schweizer GT Sport PlayStation Tour #2 Letzte Gelegenheit an der Auto Zürich - 8. - 11. November

0 Kommentare
E-Sport: Schweizer GT Sport PlayStation Tour #2

Die bereits zweite Schweizer GT Sport PlayStation Tour findet auf der Auto Zürich vom 8. bis zum 11. November in Halle 5 am Stand C07 ihren krönenden Abschluss. Der finale Tourstopp ist für virtuelle Rennfahrer die letzte Möglichkeit, mit dem Hauptpreis die heißbegehrte “500 Million Limited Edition” der PlayStation 4 Pro mit 2 TB Festplattenspeicher sowie ein Wochenende mit dem Alfa Romeo 4C Spider zu gewinnen.

Pressemitteilung zum E-Sports Business Forum St.Gallen 200 Teilnehmer trafen sich in St. Gallen

0 Kommentare

Früher nannte man sie Nerds und Stubenhocker, heute werden junge Gamer gefeiert wie Rockstars. Mit Millionen

E-Sport: League of Legends World Championship 2018 Verfolgt die LoL-Finals im Kino

0 Kommentare

Das E-Sport-Spektakel des Jahres: Welches Team geht als Sieger aus dem "League of Legends"-Finale 2018 hervor?

Ludicious - Zürich Game Festival 2019 Veranstalter bestätigen die ersten internationalen Sprecher

0 Kommentare
Ludicious - Zürich Game Festival 2019

Die ersten Sprecherinnen und Sprecher für die nächste Ausgabe von Ludicious - Zürich Game Festival stehen fest. Mit Robin Hunicke (Funomena), Richard Lemarchand (USC School of Cinematic Arts), Mikael Haveri (Housemarque), Anita Sarkeesian (Feminist Frequency) und Thomas Bidaux (ICO Partners) kann Tobias Kopka, der künstlerische Leiter von Ludicious, eine breite Palette an Persönlichkeiten aus der internationalen Gamesbranche vorweisen.

Ludicious: Neun Schweizer Gamestudios und Nachwuchstalente ausgewählt Fachjury wählte neun innovative, Schweizer Game-Studios

0 Kommentare

Das Ludicious Business Accelerator Programm ist seit 2016 Teil von Ludicious – Zürich Game Festival. Die teilnehmenden Studios werden von führenden Business-Coaches und Experten aus der Game-Branche im Präsentieren ihrer Projekte und im Führen von Verkaufsgesprächen geschult. Das Gelernte wird anschliessend in massgeschneiderten Treffen mit Vertretern aus der Gameindustrie und mit Präsentationen vor einem Branchenpublikum in die Tat umgesetzt. Die für das Ludicious Business Accelerator Programm ausgewählten Projekte sind auch Teil der Ausstellung des Ludicious Festivals, während dem die Entwickler ihre Games den Konferenzgästen und der interessierten Öffentlichkeit präsentieren können.

Herofest: 12'000 Besucher in Bern [Update] Besucherzahl weit unter den Erwartungen

13 Kommentare
Herofest: 12'000 Besucher in Bern [Update]

Drei Tage drehte sich im Areal der BEA in Bern alles um E-Sport, Gaming und CosPlay. Die angepeilten 20'000 Besucher sind zwar nicht in die Schweizer Hauptstadt gepilgert, trotzdem sind die Veranstalter mit dem Resultat zufrieden.

HeroFest 2018: Nintendo mit acht Vorpremieren Wo die Heldinnen und Helden des Videospiels sich versammeln

0 Kommentare
HeroFest 2018: Nintendo mit acht Vorpremieren

Wo die Heldinnen und Helden des Videospiels sich versammeln, da sind die Spielfiguren von Nintendo nie weit. Super Mario, die Pokémon und ihre Freunde laden ihre Fans auf dem HeroFest 2018 in Bern vom 12. bis 14. Oktober dazu ein, in neue, noch unbekannte Abenteuerwelten einzutauchen. Am Nintendo-Stand auf dem Ausstellungsgelände der BERNEXPO erleben sie ein aufregendes Programm an Vorabpremieren von Nintendo Switch-Spielen. Zudem können sie Heldenmut und Geschicklichkeit in vielen weiteren Nintendo-Hits beweisen und den neuen Bastelspass "Nintendo Labo" entdecken. Dazu kommen jede Menge Rahmenaktivitäten, Turniere, Showmatches, ein Quiz und tolle Gewinnmöglichkeiten – unter anderem eine Verlosung speziell für Mitglieder von My Nintendo.

Schweizer Fussball-Fans gegen E-Sport Protest im Spiel Bern gegen Basel

2 Kommentare
Schweizer Fussball-Fans gegen E-Sport

Die Fans der BSC Young Boys und des FC Basel haben sich in einer Protestaktion gegen den E-Sport ausgesprochen.

E-Sport Schweiz: Der Sieger der Schweizer Splatoon-Meisterschaft steht fest Team Huitante aus der französischen Schweiz siegt souverän

0 Kommentare
E-Sport Schweiz: Der Sieger der Schweizer Splatoon-Meisterschaft steht fest

Am vergangenen Samstag verwandelte sich die Zurich Game Show in die kunterbunte Farbschlacht-Arena der "Splatoon 2"-Swiss-Championship. Nach einem spannungsgeladenen Turnier qualifizierten sich die Sewer Soakers aus der Deutschschweiz und Team Huitante aus der Romandie für das grosse Finale. Ein klassisches Duell zwischen „dütsch“ und „wälsch“.

ZGS18: Volles Nintendo-Programm Das läuft am Stand von Nintendo

0 Kommentare
ZGS18: Volles Nintendo-Programm

Am diesjährigen Zurich-Game-Show-Stand von Nintendo (Halle 5) ist volles Progamm angesagt. Zum einen findet am Samstag die "Splatoon 2 Swiss Championship" statt zum anderen könnt ihr mehrere bekannte Gesichter und Persönlichkeiten treffen - unter anderem Davide Soliani, den Kopf hinter Ubisofts "Mario+Rabbids Kingdom Battle".

Swiss Made Games League Zwischenbilanz 89 angemeldete Spieler in 12 Turnieren

1 Kommentare

Am 31. März 2018 startete der Schweizerische Elektronische Sportverband (SESF) ein Pilotprojekt: Die Swiss Made Games League. Tatsächlich werden im E-Sport meistens Spiele gespielt, die von multinationalen Konzernen, in der Regel in Asien oder Nordamerika, entwickelt wurden.