EVE Online: Incursion

Heute erweiterte Downtime für Patch 1.3

Der letzte Incursion Happen wird heute im Rahmen einer erweiterten Downtime mit dem Patch auf Version 1.3 aufgespielt. Sonderlich viele Neuerungen enthält der voraussichtlich letzte Incursion Patch allerdings nicht,

So wie es bislang aussieht enthält der Patch 1.3, der heute im Rahmen einer längeren Mittags-Downtime einspielt wird nur einige Änderungen am Inventar-System. Zusätzlich soll das neue Carbon System ein wenig aufgefrischt werden.

Die Carbon-Engine ist derzeit nur für die Darstellung innerhalb des Charakter-Editors zuständig und wird erst mit den kommenden Incarna-Erweiterungen mehr Anteil am Spiel erhalten.

Incarna (vormals Walking in Stations) soll dieses Jahr in mehreren Schritten eingeführt werden. Im ersten Schritt erhält jeder Kapselpilot ein persönliches Quartier auf Stationen, welches die bisherige Schiffs-Ansicht im angedockten Status ersetzen wird.

Die nunmher 14. Erweiterung Incursion wird ab November allen Spielern von EVE Online gewohnt kostenlos zur Verfügung gestellt. In Incursion wird die Handlung rund um die Invasion der Sansha-Nation fortführen, die bereits in Apocrypha gestartet wurde. Weitere Verbesserungen bietet Incursion bei der Charaktererstellung für frische Pilotenportraits, ein Sansha Mutterschiff, Fighterbomber, das Noctis Bergungsschiff, Verbesserungen an NPCs und ihrer KI, neue begehrte Belohnungen, Handlungsfortschritte, frische Optik Aussehen und ein dynamischeres und einfacheres System für die Planetare Interaktion.

News Björn