EVE Online: Incursion

Die Angriffe beginnen

Der isländische Entwickler CCP hat heute eine der entscheidensten Neuerung der aktuellen Incursion Erweiterung gestartet. Die Incursions (An- oder Übergriffe) selbst. Bislang - Stand 08:50 - ist noch kein Angriff im Logbuch zu finden.

Die Incursions sind spezielle PvE Events in denen sich EVE Online Spieler zusammen tun müssen um belagerte Gebiete von Serverkontrollierten Angriffen der Sanshas zu befreien. EVE Online wird damit, neben den nach einiger Zeit etwas eintönigen Missionen, um eine neue Art von Aktionen gegen nicht von Spielern gesteuerte Schiffe bereichert.

Incursions können jederzeit sowohl im High- als auch im Low-Security Space stattfinden. Die Sanshas greifen dabei ein zufällig ausgewähltes System an und es liegt an den Spielern diesen Angriff in einer Gruppe abzuwehren.

Die nunmher 14. Erweiterung Incursion wird ab November allen Spielern von EVE Online gewohnt kostenlos zur Verfügung gestellt. In Incursion wird die Handlung rund um die Invasion der Sansha-Nation fortführen, die bereits in Apocrypha gestartet wurde. Weitere Verbesserungen bietet Incursion bei der Charaktererstellung für frische Pilotenportraits, ein Sansha Mutterschiff, Fighterbomber, das Noctis Bergungsschiff, Verbesserungen an NPCs und ihrer KI, neue begehrte Belohnungen, Handlungsfortschritte, frische Optik Aussehen und ein dynamischeres und einfacheres System für die Planetare Interaktion.

News Björn