Studie: Handgröße beim Gaming

Auf Hand abgestimmte Controller und Maus empfohlen

Die "E-Sport Ärztin" Dr Lindsey Migliore beschäftigt sich mit Faktoren, die den Erfolg im E-Sport beeinflussen. So fragte sie sich in einer kürzlich veröffentlichten Studie, ob sich die Größe von Händen auf das Zocken auswirken. Die Antwort: Ja, die Handgröße spielt dabei tatsächlich eine Rolle.

Screenshot

Teil der Untersuchung waren über 90 Gamer im Alter zwischen 18 und 44 Jahren. Verglichen wurden die Handabmessungen mit dem Leistungsniveau, unter Berücksichtigung von Faktoren wie Klickgeschwindigkeit, Maus- oder Controller-Agilität und wie häufig gespielt wird. Die gespielten Games waren unter anderem "Call of Duty", "Fifa" und "Mario Kart".

Migliore hat als Ergebnis eine perfekte Handgröße präsentiert, welche sich an dieser Stelle angeschaut werden kann. Da man die Größe der Hand nicht ändern kann, sind Migliore zufolge perfekt auf die Hand abgestimmte Maus und Controller entscheidend.

Unter dieser Rubrik veröffentlichen wir News rund um die eSports Szene.

Karl Wojciechowski News