E-Sport Schweiz

StarDust gewinnt Dreamhack Open: StarCraft 2

Erfolg für neues Schweizer Team: Das Schweizer ESports-Team mYinsanity feiert den Erfolg ihres StarCraft 2 Spielers “StarDust”. Der Koreanische Protoss-Spieler ist im Mai dem neuen, internationalen StarCraft 2 Team von mYinsanity beigetreten

Schon einen Monat danach konnte er am 17.06. die “Dreamhack Open” in Schweden für sich entscheiden.

Nachdem er unter anderem gegen bekannte Spieler wie “viOlet” und “HyuN” gewonnen hatte, zog er gegen den Zerg-Spieler “Jaedong” ins Finale ein. Nach einem spannenden Hin-und-Her konnte “StarDust” das fünfte Spiel gewinnen und bekam als Preis die Dreamhack-Trophäe und ein Preisgeld 60.000SEK.

Screenshot Photo: Brita Jonsson

Unter dieser Rubrik veröffentlichen wir News rund um die eSports Szene.

News Janina