Endzone - A World Apart: Erster Gameplay-Trailer zur Survivor Edition

Fallout City-Builder erscheint am 19. Mai für PlayStation 5 und Xbox Series X/S

Publisher Assemble Entertainment veröffentlicht heute den ersten Gameplay Trailer zur kommenden "Endzone - A World Apart: Survivor Edition" für PlayStation 5 und Xbox Series X|S. Das gute Stück ist hier zu sehen:

Die Konsolenversion des gefeierten postapokalyptischen Survival-City-Builders "Endzone - A World Apart" erscheint am 19. Mai und enthält das Basisspiel sowie die Erweiterung "Prosperity". Für PlayStation 5 erscheint die "Endzone - A World Apart: Survivor Edition" dank einer Zusammenarbeit mit dem Publishing Partner Koch Media in Europa auch als Handelsversion.

"Obwohl es schon lange unser Wunsch war, Endzone auf die Konsolen zu bringen, ist die Überarbeitung der Benutzeroberfläche, für ein so umfangreiches Strategiespiel wie 'Endzone', eine echte Herausforderung. Daher haben wir uns reichlich Zeit genommen, um ein benutzerfreundliches User Interface zu entwickeln", sagt Stephan Wirth, Mitbegründer und Experience Lead beim Assemble-eigenen Entwicklerstudio Gentlymad Studios. "Wir freuen uns sehr darauf, dieses liebevoll gestaltete Spiel im Mai mit einem neuen Publikum zu teilen und hoffen aufrichtig, dass die Konsolenspielerinnen und -spieler die Erfahrung genießen, die wir speziell für sie geschaffen haben."

"Endzone - A World Apart" genießt weltweit große Popularität und wurde von den Medien auf der ganzen Welt hoch gelobt. Derzeit hat Endzone über 5.000 positive Bewertungen auf Steam. Aufgrund der Komplexität des Spiels, der tiefgreifenden Spielmechaniken und der aufwendigen Wetter- und Umweltsimulationen wird "Endzone" gerne mit Titeln wie "Banished", "Frostpunk" und "Surviving the Aftermath" verglichen. Die Konsolenversion führt Spielerinnen und Spieler in die Welt von "Endzone" ein. Nach einer nuklearen Katastrophe konnten einige wenige Menschen in unterirdische Anlagen fliehen, die “Endzonen”. 150 Jahre später wagt sich die Menschheit wieder an die Oberfläche und muss sich einer extrem lebensfeindlichen Umgebung voller Radioaktivität, verseuchtem Regen und extremen Klimaschwankungen stellen, um das Überleben der Siedler sicherzustellen! "Endzone - A World Apart: Survivor Edition" wird vom BMVI gefördert.

sebastian.essner News