Elite Dangerous: Odyssey betritt zweite Alpha-Phase

Neue Inhalte & Trailer

Michael Sosinka

Die Erweiterung "Elite Dangerous: Odyssey" wird weiter getestet. Heute hat die zweite Alpha-Phase auf dem PC begonnen.

Video auf YouTube ansehen

Frontier Developments hat heute den Start der zweiten Phase der PC-Alpha von "Elite Dangerous: Odyssey" bekannt gegeben. Die Alpha, die seit dem 29. März 2021 läuft, ist für Besitzer des Lifetime-Expansion-Pass und Spieler, die das "Odyssey Deluxe Alpha"-Erweiterungspaket vorbestellt haben, verfügbar.

Diese zweite Phase der "Odyssey"-Alpha erweitert den spielbaren Bereich auf 20 Lichtjahre und gewährt den Spielern den Zugang zu ihren eigenen Raumschiffen. Abenteuerlustige Kommandanten können sich auch in gefährliche Konfliktzonen begeben, indem sie sich bei der Söldnerfirma "Frontline Solutions" anmelden. Passend zur zweiten Alpha-Phase wurde ein neuer Trailer veröffentlicht.

Neue Inhalte im Überblick

  • Conflict Zones on foot are now accessible through the Frontline Solutions front desk.
  • Commanders will have free access to starships and will be immediately issued with a Cobra Mk III, including multicrew seats.
  • Expanded playable area of the galaxy to approximately 20 light years.
  • New space suit available for purchase: Manticore Dominator combat suit.
  • New starting system: Nervi.
  • 300,000 starting credits for new Commanders. (This amount will also be added to existing Alpha Commanders’ balances.)