The Elder Scrolls V: Skyrim

Neue Mod ermöglicht spannende Massenschlachten

"The Elder Scrolls V: Skyrim" mag zwar bereits 2 Jahre alt sein, aber die Modgemeinschaft ist so aktiv wie nie zuvor. Nun hat eine neue Modifaktion, die von Fans entwickelt wurde, die Plattformen erobert und ermöglich ruckelfreie Massenschlachten mit mehr als 300 NPCs. Episch!

"Sheson'" heißt der User, der den Mod kreiert hat. Mit seinen Eingriffen in den Programmcode bringt er das Spiel dazu, den Speicherpool besser zu nutzen und so auch größere Schlachten ruckelfrei darzustellen. Scheinbar war die technische Lösung des bestehenden Problems recht einfach und der eifrige Programmierer kann sich nicht erklären, wieso diese Fehler nicht bereits im Originalspiel und -version behoben wurden. Nun, besser spät als nie! 

Screenshot

 
Hast du schon unseren Artikel des Tages gelesen?
**
Lord of the Fallen:
Hart wie Dark Souls 2, spielerisch gewitzt wie The Witcher 3**

http://www.games.ch/9408-lords-of-the-fallen/artikel/vorschau-v141lb5348.php

200 Jahre sind vergangen seit sich die Tore nach Oblivion wieder geschlossen haben. Und so ziemlich alles hat sich verändert: Der König ist tot, die Völker in der Provinz Skyrim stehen kurz vor einem Bürgerkrieg und als wäre all das nicht schlimm genug, bereitet der Weltenfresser-Drache sein Comeback vor.

News Dom