The Elder Scrolls V: Skyrim

Kill-Cams für Update 1.5 angekündigt

Die "Ankündigung" über die neue 1.5-Version für "The Elder Scrolls V: Skyrim" ist laut Bethesda etwas zu früh veröffentlicht worden. Zwar dementiert das Unternehmen die Meldung nicht, sagt jedoch, dass die Beta-Version für die PC-Spieler nicht mehr diese Woche erscheinen wird.

ScreenshotSchon bald soll es für die Xbox 360, PlayStation 3 und für den PC einen neuen "Skyrim"-Patch geben, der neben normalen Bug-Fixes auch neue Features implementieren wird. Hierbei handelt es sich in Version 1.5 um neue Kill-Cams, darunter auch jene für Fernkampf und Magie.

Während des Bethesda Game Jam 2011 testeten die Entwickler in kleinen Teams neue Features für das Spiel, die möglicherweise kostenlos oder via DLC in das Rollenspiel implementiert werden könnten. Herausgekommen sind hier anscheinend auch die neuen Kill-Camps.

Welche Features wünscht ihr euch für "The Elder Scrolls V: Skyrim"?

200 Jahre sind vergangen seit sich die Tore nach Oblivion wieder geschlossen haben. Und so ziemlich alles hat sich verändert: Der König ist tot, die Völker in der Provinz Skyrim stehen kurz vor einem Bürgerkrieg und als wäre all das nicht schlimm genug, bereitet der Weltenfresser-Drache sein Comeback vor.

News Sharlet