The Elder Scrolls V: Skyrim

Spaß-Video: Piep, Fluch, Piep, Fluch, Piep ... oder etwa nicht?

Die Spaß-Videos zu "The Elder Scrolls: Skyrim" nehmen kein Ende. Tag für Tag denken sich die Spieler neue Blödeleien aus oder schneiden Sprachsequenzen des Spiels zusammen, die für Unterhaltung sorgen.

Wenn das so weitergeht, dann haben wir jeden Tag ein neues Spaß-Video aus "Skyrim" für euch, das euch ein wenig unterhalten wird. 

Die Spieler von "The Elder Scrolls" sind definitiv äußerst kreativ. Gestern schmeißen sie 2500 Käselaibe einen Berg hinunter und filmen das Spektakel sowohl von oben als auch von unten. Heute zeigen wir euch ein Video, in dem so viele Wörter weggepiepst werden, dass man denken könnte, dass in "Skyrim" ausschließlich rumgeflucht wird ... 

200 Jahre sind vergangen seit sich die Tore nach Oblivion wieder geschlossen haben. Und so ziemlich alles hat sich verändert: Der König ist tot, die Völker in der Provinz Skyrim stehen kurz vor einem Bürgerkrieg und als wäre all das nicht schlimm genug, bereitet der Weltenfresser-Drache sein Comeback vor.

News Sharlet