The Elder Scrolls V: Skyrim

Erster PlayStation-DLC steht fest

Dass die PlayStation-Spieler in Sachen "The Elder Scrolls V: Skyrim" benachteiligt sind, das ist schon lange bekannt. Noch immer werkelt Bethesda Softworks an den Zusatzinhalten für die PlayStation 3.

ScreenshotFür PC und Xbox 360 wurden diese längst veröffentlicht, doch bald werden auch die Spieler der Sony-Konsole mit neuen Inhalten versorgt. Bethesda kündigte bereits an, dass das Team schon an der PlayStation-Umsetzung des Zusatzinhaltes "Dragonborn" werkelt.    Bis dato war unklar, ob dieser zuletzt erschienene DLC auch der erste DLC für die PlayStation 3 sein wird. Nun steht die Antwort fest: Ja, wird er!   Im ersten Quartal 2013 soll demnach "Dragonborn" für die PlayStation-3-Version von "The Elder Scrolls V: Skyrim" veröffentlicht werden. Die beiden weiteren DLCs "Heartfire" und "Dawnguard" werden erst nach der "Dragonborn"-Veröffentlichung nachgereicht.

200 Jahre sind vergangen seit sich die Tore nach Oblivion wieder geschlossen haben. Und so ziemlich alles hat sich verändert: Der König ist tot, die Völker in der Provinz Skyrim stehen kurz vor einem Bürgerkrieg und als wäre all das nicht schlimm genug, bereitet der Weltenfresser-Drache sein Comeback vor.

News Sharlet