The Elder Scrolls V: Skyrim

Drachenblut-Helm im Internet verkauft

Nicht nur in Japan finden regelmäßig Cosplay-Conventions statt, nein auch in Europa gibt es mittlerweile eine große Fangemeinde. Natürlich trifft man auf derlei Veranstaltungen auch auf Menschen, die ihr Äußeres einer Videospielfigur nachempfunden haben. Dabei darf natürlich der eigene Held aus "Skyrim" nicht fehlen. Passend hierzu wurde in den vergangenen Tagen ein Drachenblut-Helm im Internet verkauft.

ScreenshotDie Kopfbedeckung ist dem Helm, den ein Schauspieler in den Live-Action-Trailern zu "The Elder Scrolls V: Skyrim" trägt nachempfunden und sieht fast genau so aus wie das Original. Der Verkaufspreis lag bei 300 US-Dollar, was umgerechnet CHF,- 275,55 wären. Ob man den glücklichen Käufer in Zukunft auf Cosplay-Veranstaltungen antreffen wird, ist nicht bekannt.

200 Jahre sind vergangen seit sich die Tore nach Oblivion wieder geschlossen haben. Und so ziemlich alles hat sich verändert: Der König ist tot, die Völker in der Provinz Skyrim stehen kurz vor einem Bürgerkrieg und als wäre all das nicht schlimm genug, bereitet der Weltenfresser-Drache sein Comeback vor.

News Flo