Elden Ring: Bietet Performance und Graphic Mode

Wir haben die Wahl zwischen crisper Grafik und butterweicher Bildrate

Aktuell geht es Schlag auf Schlang mit neuen Informationen zu "Elden Ring": Erst in der vergangennen Woche zeigte FromSoftware nämlich ausführliche Gameplay-Impressionen aus dem Action-Rollenspiel und heute erfahren wir, dass es uns freigestellt ist, in welcher Qualität wir diese genießen.

Screenshot

Laut der Listung eines Onlinehändlers wird "Elden Ring" nämlich über einen Graphic und einen Performance Mode verfügen. Diese lässt uns den Titel entweder in knackschwarfer 4K-Optik genießen oder bietet eine butterweiche Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde. Allerdings ist stark davon auszugehen, dass diese Wahlmöglichkeit nur auf den Next-Gen-Konsolen, also PS5 und Xbox Series X, und dem PC besteht. PS4 und Xbox One dürften dagegen nicht über die entsprechende Hardware-Potenz verfügen.

"Elden Ring" erscheint am 25. Februar 2022 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und dem PC.

sebastian.essner News