Ist Elden Ring schon beim Feinschliff?

Angeblich sehr ähnlich zu Dark Souls

Laut einem aktuellen Gerücht soll "Elden Ring" gar nicht so weit weg von der Fertigstellung sein. Derzeit wird Feinschliff betrieben, heisst es.

Screenshot

Laut einer kürzlichen Unterhaltung zwischen einem italienischen Streamer ("WesaTwitch") und dem italienischen Gaming-Journalisten Federico Fossetti ist die Entwicklung von "Elden Ring" bereits zum grössten Teil abgeschlossen. Momentan soll sogar schon Feinschliff betrieben werden. Ausserdem wurde gesagt, dass "Elden Ring" nach dem ursprünglichen Zeitplan von From Software bereits auf dem Markt wäre. Aufgrund von Covid-19 wurde der Release jedoch verschoben.

Das Gerücht besagt weiter, dass "Elden Ring" der "Dark Souls"-Serie recht ähnlich ist. Während "Sekiro: Shadows Die Twice" durchaus grosse Unterschiede zu vorherigen Werken des Studios aufwies, soll "Elden Ring" wieder stärker an die bekannte Formel von From Software heranrücken, die man von "Dark Souls" kennt. Aber das sind alles unbestätigte Informationen.

Michael Sosinka News