eFootball zum Launch mit weniger Inhalten

Mit Demo vergleichbar

Wie es aussieht, wird "eFootball" zum Launch noch kein vollwertiges Fussball-Spiel sein, wie man es von "PES" gewohnt ist.

Screenshot

Konami hat zuletzt "eFootball" angekündigt. Dabei handelt es sich um ein reines Free-to-Play-Spiel, welches die "PES"-Reihe ersetzen wird. Zum Launch wird es allerdings noch eine eher überschaubare Zahl von Inhalten geben, wie im Rahmen eines Q&As zugegeben wurde. Allerdings wird das Spiel nach und nach erweitert.

Die Frage: "Ist der Launch im Frühherbst im Grunde eine Demo?" Die Antwort von Konami: "In vielerlei Hinsicht, ja. Wir wollen, dass die Leute eFootball so schnell wie möglich in die Hände bekommen, deshalb werden wir mit einer begrenzten Anzahl von Teams und Modi starten. Genaue Details werden noch bekannt gegeben."

Noch eine Frage: "Was genau wird zum Launch kostenlos spielbar sein?" Und die Antwort darauf: "Während des Frühherbstes wird es bei eFootball keine Mikrotransaktionen geben - zum Launch wird also alles kostenlos spielbar sein. Im Herbst werden wir dann weitere Inhalte hinzufügen. Genaue Details zu den Inhalten werden folgen."

Weitere Fragen und Antworten gibt es auf Twitter. "eFootball" wird im Herbst 2021 zuerst für PC (Steam, Windows 10), Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen.

Michael Sosinka News