Echoes of Mana: Roadmap vorgestellt

Schon bald wird es etwa Story-Quests geben

sebastian.essner

"Echoes of Mana" wurde kürzlich für iOS und Android veröffentlicht und hat bei den Downloads auch schon die Millionenmarke geknackt. Jetzt haben die Wright Flyer Studios eine Roadmap vorgestellt und damit aufgezeigt, wie es mit dem Mobile-Rollenspiel mittelfristig weitergeht.

Video auf YouTube ansehen

So sind zunächst einmal zahlreiche Optimierungen an "Echoes of Mana" geplant. Die künstliche Intelligenz der Charaktere steht etwa auf dem Prüfstand. So gibt es immer noch Kritik am Verhalten der Heiler, was natürlich so schnell wie möglich geändert werden soll.

Fundamentaler ist aber, dass bereits Mitte des Monats eine Kampagne in "Echoes of Mana" starten soll. Hier bekommen wir tägliche Missionen mit Belohnungen geboten, welche uns garantiert langfristig bei der Stange halten. Neue Dungeons, etwa für Ausrüstung und Lucre, sind ebenfalls geplant.

Mitte Mai ist zudem ein Event angedacht und das sechs Kapitel der Story steht Ende des Monats auf dem Programm. Als Dank für unsere Unterstützung lassen die Macher zudem für jeden Spieler 500 Spirit Crystals springen.

"Echoes of Mana", das von WFS, Inc. entworfen und entwickelt wurde, ist ein Free-to-Play-Action-RPG. Spieler kommen in den Genuss einer neuen Geschichte mit neuen Charakteren sowie bekannten Gesichtern aus den früheren Mana-Spielen. Der Titel ermöglicht es Spielern ausserdem, in die serientypische 2D-Action auf einfache Weise einzutauchen und im Mehrspielermodus mit bis zu drei Personen anzutreten.

Das Spiel bietet:

  • 2D-Action-RPG mit einfacher Steuerung und zahlreichen Features – Spieler können Touchscreen-Eingaben nutzen, um Fähigkeiten und Gegenstände einzusetzen.
  • Neue Geschichte mit Charakteren aus der Mana-Reihe – Geführt von der Mana-Göttin, entwickelt sich die Geschichte zu einer Reise durch die Welten. Spieler begeben sich auf die Suche nach dem Schwert, das den Schlüssel zur Rettung allen Lebens enthält. Dabei treffen sie auf vertraute Figuren aus früheren Titeln der Mana-Reihe sowie neue Charaktere.
  • Dream-Team mit beliebten Charakteren – Das eigene Team lässt sich individuell aus bekannten und neuen Figuren zusammenstellen.