Weiteres Marvel Game von EA in Entwicklung?

Gerücht um Iron Man

Karl Wojciechowski

In der letzten Woche berichteten wir euch von dem Gerücht, Electronic Arts arbeite an einem "Black Panther"-Spiel. Nun sagt Jeff Grubb in dem Game Mess Mornings Twitch Stream, dass EA noch ein anderes Marvel-Projekt am Laufen hat, welches ebenfalls ein Single-Player-Titel sein soll.

Tom Henderson hat zudem gehört, dass es sich dabei um einen Titel zu "Iron Man" handeln könnte. Dies sei jedoch wenig konkret und "stark" in die Kategorie Gerüchte einzuordnen. Zuletzt hat die beliebte Marvel-Figur mit "Marvel’s Iron Man VR" 2020 einen First-Person Shooter für die PlayStation VR erhalten.

Dafür, dass Singleplayer-Spiele von EAs-Twitter-Account im Scherz als "unattraktiv" bezeichnet wurden, wie wir an dieser Stelle berichteten, wird doch an jeder Menge Singleplayer-Spielen mit Fokus auf Story gearbeitet. Der Scherz wurde von vielen nicht als solcher verstanden, wie wir mit den gezeigten Reaktionen auf Twitter deutlich machten. Diesen Vorgang hat das Studio und Publisher auf einer internen Konferenz reflektiert und nochmals die Wichtigkeit von Singleplayer-Games für EA unterstrichen.