Electronic Arts verschenkt PlayStation-Spiele

Mirror's Edge, Need for Speed: Most Wanted und Plants vs. Zombies: Garden Warfare

Electronic Arts verschenkt während der PlayStation Experience "Mirror's Edge", "Need for Speed: Most Wanted" und "Plants vs. Zombies: Garden Warfare".

ScreenshotPeter Moore hat auf der Keynote der PlayStation Experience zwar keine neuen oder exklusiven Spiele enthüllt, aber er hatte dennoch eine sehr gute Nachricht für die Spieler übrig. Während des Events könnt ihr nämlich völlig kostenlos drei Spiele aus dem PlayStation Store laden.

Dabei handelt es sich um "Mirror's Edge" für die PlayStation 3, "Need for Speed: Most Wanted" für die PS Vita sowie "Plants vs. Zombies: Garden Warfare" für die PlayStation 4. Sobald ihr die Games geladen bzw. in eure Download-Liste gepackt habt, gehören sie für immer euch.

Da "Plants vs. Zombies: Garden Warfare" ein reines Multiplayer-Spiel ist, wird PlayStation Plus benötigt, um es zu nutzen. Ansonsten gibt es keine Einschränkungen. Die drei Titel können bis zum Ende der PlayStation Experience kostenlos geladen werden, was heute Nacht der Fall ist. Ihr solltet die Spiele also möglichst noch am Sonntag herunterladen.

Electronic Arts ist einer der führenden Hersteller von Computer und Videospielen.

News Michael Sosinka