Electronic Arts auf der Gamescom 2016

Opening-Event wird live übertragen

Eine richtige Pressekonferenz wird Electronic Arts auf der Gamescom 2016 zwar nicht abhalten, aber das Opening-Event wird live ins Netz gestreamt.

In diesem Jahr werden Sony, Microsoft und Electronic Arts leider keine Pressekonferenzen auf der Gamescom 2016 in Köln abhalten. EA wird am 16. August 2016 immerhin ein Opening-Event durchführen, auf dem die Teilnehmer die Spiele vorab am Stand ausprobieren können.

Aber ein kleines Trostpflaster gibt es dann doch, denn wie Electronic Arts bestätigt hat, wird das Opening-Event live ins Internet (via YouTube) gestreamt. Man darf also etwas Gamescom aufschnappen, wie in den Jahren zuvor. Vielleicht wird das ja ganz interessant ausfallen.

Electronic Arts ist einer der führenden Hersteller von Computer und Videospielen.

News Michael Sosinka