Electronic Arts

Fast Pass keine Wartezeit an der gamescom

Viele von euch werden sich auf die gamescom freuen. Weniger erfreulich sind üblicherweise die zum Teil extrem langen Wartezeiten um die Top-Titel anspielen zu können.

ScreenshotDas Problem mit den Wartezeiten ist man sich auch bei Electronic Arts bewusst. Der Publisher hat sich deshalb etwas ausgedacht!

An der diesjährigen gamescom bietet EA auf dem Showfloor für Messebesucher ein FastPass-System an. Dieser wird die Wartezeiten für die Toptitel "Battlefield 3" und "Mass Effect 3" reduzieren. Unter www.ea.de/gamescom hat EA eine große Verlosungsaktion gestartet. Bei dieser hat jeder Teilnehmer bis zum 9. August die Chance auf einen FastPass seiner Wahl ergattern.

Dieser FastPass ermöglicht den glücklichen Gewinnern den einmaligen und direkten Zugang zum Spiel. Dies natürlich ohne lange Wartezeiten, direkt via FastLane.

Wer bis zum 9. August keinen Fast-Pass ergattert, hat die Möglichkeit an gamescom einen schnellen Zugang zu den Spielen zu gewinnen. An der Messe werden weitere FastPasses über QR-Codes auf den Ständen der beiden Titel verlost. Vor Ort muss lediglich der QR-Code per Handy mit einer entsprechenden App gescannt werden.

Den Hauptstand von Electronic Arts findet ihr in Halle 6 / Stand B-070.

Electronic Arts ist einer der führenden Hersteller von Computer und Videospielen.

News Roger