Electronic Arts

Einen neuen Shooter braucht das Land!

Electronic Arts spielt nicht nur wegen seiner Battlefield-Franchise ganz vorne in der Shooter-Liga mit. In diesem Jahr erscheint neben "Bulletstorm" auch noch "Crysis 2"... Dies scheint den Verantwortlichen allerdings nicht genug zu sein.

Gemäss Riccitiello (EA) sollen wir noch vor Ende diesen Jahres einen weiteren aufregenden Shooter erhalten.

“This year, with the trail end of Battlefield Bad Company 2 still doing well, Medal of Honor doing well, Crysis [2] and Bulletstorm, we’re clearly going to make more progress on our goal, and that’s before we get to what I think is going to be a very exciting entry later in the year that we’re not yet announcing.

"Battlefield 3", dies ist inzwischen bestätigt, wird an der GDC in San Francisco (1. März) präsentiert. Handelt es sich dabei um den mysteriösen Shooter?

Electronic Arts ist einer der führenden Hersteller von Computer und Videospielen.

News Roger