Electronic Arts

EA - 1 Milliarde $ Verlust!

Electronic Arts hat soeben ihren Jahresbericht bekannt gegeben. Die Nettoeinnahmen belaufen sich auf sagenhafte 4.2 Milliarden us$. Das ist ein Plus von 15%. Leider schliesst die Jahresrechnung aber mit 1.1 Milliarden us$ Verlust ab.

Gemäss einem Interview sieht EA aber Licht am Ende des Tunnels:

"EA's strong cost actions in Q4 FY09 together with our investments in our digital service businesses will set us up for a stronger" Riccitiello said to Eurogamer. "EA is well positioned with the right strategies in a growing industry."

Electronic Arts ist einer der führenden Hersteller von Computer und Videospielen.

News Roger