E3 2022 als Hybrid-Event möglich

Mischung aus pyhsischem & digitalem Ereignis

Vor der E3 2021 geht es bereits um die E3 2022, die eine Mischung aus einem physischen und digitalen Event sein könnte.

Screenshot

Die E3 2022 ist bereits in Planung und im nächsten Jahr könnte es eine Mischung aus einem physischen und digitalen Event geben. Stanley Pierre-Louis, der CEO der ESA, sagte in einem Interview, dass zukünftige E3-Veranstaltungen "wahrscheinlich eine Mischung aus physischen und digitalen Events sein werden", obwohl noch nichts entschieden ist und das Feedback der E3 2021 in das nächstjährige Vorhaben einfliessen wird.

"Wie das aussehen wird, steht noch nicht fest. Wir hoffen, von der diesjährigen Veranstaltung zu lernen, was gut ankommt. Ich kann nicht über zukünftige E3s sprechen, weil wir uns wirklich auf die E3 2021 konzentrieren und sicherstellen wollen, dass dies eine grossartige Erfahrung für Aussteller, Medien und Fans gleichermassen sein wird," so Stanley Pierre-Louis.

Michael Sosinka News