E-Sport: Schweizer Tekken-NationalspielerIn gesucht!

Auf nach Busan (Korea)

Am kommenden Samstag findet in Burgdorf die Schweizer Qualifikation in Tekken7 für die E-Sports-Weltmeisterschaft statt. Der Schweizerische E-Sports-Verband SeSF sendet den Gewinner oder die Gewinnerin als Teil der Schweizer Nationalmannschaft an die 9. E-Sports-Weltmeisterschaft der International e-Sports Federation, die vom 8.-12. November in der Koreanischen Küstenmetropole Busan stattfindet.

Screenshot

Am vergangenen Wochenende konnten sich im Spiel "League of Legends" das Team "Lausanne eSports", die-E-Sports Abteilung des Schweizer Superligisten FC Lausanne-Sport, und in "Counter-Strike: Global Offensive" das Team Berzerk für die anstehenden Weltmeisterschaften qualifizieren. Sie werden die Schweiz im kommenden November an der E-Sports-WM des Weltverbandes vertreten.

Neben "League of Legends" und "Counter-Strike" wird an der WM auch ein Bewerb im Prügelspiel-Klassiker "Tekken 7" ausgetragen. Auch für diesen Bewerb will der Schweizerische E-Sports-Verband den besten Schweizer Spieler oder die beste Schweizer Spielerin ausfindig machen.

Am Samstag dem 12. August wird zu diesem Zweck in der Markthalle Burgdorf im Rahmen der dort stattfindenden EEvent-LAN-Party #8 die offizielle Schweizer Qualifikation ausgetragen. Die Qualifikation wird im Auftrag des Schweizerischen E-Sports-Verbands von der Fighting-Gamg-Community "HardRead", der Versus Fighting Association und mit der Unterstützung von GameTurnier.ch ausgetragen.

"Tekken 7"-Spielerinnen und Spieler müssen natürlich nicht an der LAN-Party teilnehmen, welche das ganze Wochenende über stattfindet. Wer mitmachen will, kann einfach am Samstag vorbeikommen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich von 10:00 - 13:00 Uhr vor Ort anmelden. Ab 13:00 Uhr startet das Turnier. Die Teilnahme kostet 15.- CHF pro Person beinhaltet aber auch einen Getränkegutschein für das Catering vor Ort.

Tekken-Turnier für Normalsterbliche

Auch wer entweder keinen Schweizer Pass hat und deshalb nicht an der offiziellen Qualifikation teilnehmen darf oder sich aufgrund des hohen zu erwartenden Niveaus wenig Hoffnung auf den Sieg macht, sollte sich überlegen vorbei zu schauen.

Neben der offiziellen Qualifikation für die WM findet auch ein "Tekken 7"-Turnier für die normalsterblichen Gelegenheitsspieler statt. Auch wenn nicht vergleichbar mit einer Reise nach Korea, gibt es auch hier attraktive Preise in Form von PSN-Wertkarten zu gewinnen.

Für mehr Informationen zur den "Tekken 7"-Turnieren am kommenden Samstag informiert sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer am besten über die offizielle Seite der Qualifikation oder direkt über die Seite der austragenden Organisation HardRead.

News Roger