E-Sport: SPG eSports gibt neue Partnerschaft bekannt

RoG - Repbulic of Gamers neuer Sponsor

A new challenger approaches: ASUS Republic of Gamers (RoG) gab heute die Zusammenarbeit, respektive das Sponsoring des Schweizer E-Sport-Teams SPG eSports bekannt. Als Teil des Sponsoring-Deals werden die E-Sportler mit Desktops und Notebooks der Marke ausgerüstet.

SPG eSports zählt nicht nur einige der besten Athleten, sondern auch echte Pioniere der Schweizer E-Sport zu seinen Mitgliedern. Sie schliessen sich nun mit ROG zusammen, um eine neue E-Sport-Stärke aufzubauen. Die Organisation nimmt an vielen Turnieren und Ligen teil, wo sie mit ROG-Hardware auf Weltklasse-Niveau auftreten und ihr Talent, ihre Leidenschaft und ihr Engagement für den Erfolg unter Beweis stellen werden.

"Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit SPG eSports und werden sie mit Hochleistungs-Hardware unterstützen. SPG eSports vereint die Top-Gamer der Schweiz und wir freuen uns darauf, sie bei jedem Schritt zu unterstützen."

Madeleine Hung, Country Head of ASUS Switzerland Office

"ASUS ROG ist eine führende Marke im Gaming- und eSport-Markt mit einem enormen Engagement für die Branche. Es ist mir eine Ehre, eine so bekannte Marke zu repräsentieren, und ich freue mich sehr, mit dem ROG-Team zusammenzuarbeiten."

Bryan Brand, CEO und Co-Founder von SPG ESPORTS

Das ROG-Sponsoring umfasst die Belieferung von SPG eSports mit ROG Strix GL703GS Gaming-Desktops, Gaming-PCs GL12 und G21, um damit aussergewöhnliche Leistung in beliebten E-Sports-Titeln zu liefern.

Im Rahmen des Sponsorings werden die Spieler von SPG eSports ihre eigenen Erfahrungen mit ROG-Hardware mit der E-Sports-Community teilen, einschliesslich Player-Streams, Hinter-den-Szenen-Inhalte von führenden E-Sports-Veranstaltungen und mehr. Zusätzlich zur Unterstützung des Teams mit seiner preisgekrönten Hardware-Technologie wird ASUS ROG auf den offiziellen SPG eSports Trikots der besten "League of Legends"-, "Counter Strike: Global Offensive"-, "Hearthstone"-, "Rocket League"-, "Rainbow Six"- und "World of Warcraft"-Spieler in der Schweiz und im Ausland zu sehen sein.

Roger News
ege