Dying Light: The Following im Trailer

Zombieromantik zum Valetinstag

Im neuen Trailer zu "Dying Light: The Following" wird der Valetinstag thematisiert, nur mit Zombies. Außerdem wurde ein TV-Spot veröffentlicht.

Auch Techland ist der kommende Valetinstag nicht entgangen, weswegen die Entwickler einen romantischen Trailer zu "Dying Light: The Following" veröffentlicht haben. In "Struck by a Bolt of Love" wird wundervolle Zombieromantik präsentiert, Armor lässt mit seinen Pfeilen grüßen. Als kleiner Bonus steht noch ein TV-Spot zur Ansicht bereit.

Die Erweiterung "Dying Light: The Following" ist am 9. Februar 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erschienen, zusammen mit der "Enhanced Edition", die für eine verbesserte Technik und weitere Optimierungen sorgt. Die Spielwelt in "Dying Light: The Following" ist doppelt so groß, wie alle Areale im Hauptspiel zusammengerechnet. Dieses Mal ist man aber auch mit einem Kampf-Buggy unterwegs.

"Dying Light" ist ein Action-Survival-Horror-Spiel in der Egoperspektive, das in einer riesigen, offenen Welt angesiedelt ist. Bei Tag durchstreifen die Spieler auf der Suche nach Vorräten eine weitläufige urbane Umgebung, in der gefährliche Zombiehorden ihr Unwesen treiben und bauen Waffen, um sich gegen die wachsende Schar der Infizierten zur Wehr zu setzen. In der Nacht werden die Jäger zu Gejagten, denn die Gegner werden aggressiver und gefährlicher. Am furchterregendsten aber sind die Predators, die erst nach Sonnenuntergang erscheinen. Um bis zu den ersten Sonnenstrahlen am nächsten Morgen zu überleben, müssen die Spieler Einfallsreichtum beweisen und all ihre Kräfte aufbieten. Gute Nacht und viel Glück!

News Michael Sosinka