Duke Nukem Forever

3D Realms bleibt/ Der Duke kommt definitiv nicht

Am vergangenen Abend hat sich "3D Realms" offiziell zu den jüngsten Ereignissen rund um "Duke Nukem" und der "Take2" Klage geäußert. Aus der Erklärung geht deutlich hervor, dass mit "Duke Nukem Forever" definitiv nicht mehr gerechnet werden darf, aber die "3D Realms" Studios erhalten bleiben.

Zu der Klage seitens "Take2" äußerte man sich wie folgt:

Bis Juli 2008 zahlte Take 2 3D Realms keinerlei Geld, Boni, oder sonstige finanzielle Leistungen. Man erhielt damals lediglich 2,5 Millionen US-Dollar unter Vereinbarung bezüglich auf ein anderes, unangekündigtes Spiel.

3D Realms gibt an die Klage hätte keinerlei Grundlage und dies nur ein Versuch wäre sich das "Duke Nukem" Franchise zu sichern.

ZumAbschluß hieß es noch, das man sich gegen diesen Publisher energisch zur Wehr setzen wird.

Es ist kaum zu glauben, aber der Duke wird wirklich auf unsere Bildschirme zurück kehren.

News NULL