Private Lobbies im November in DriveClub

Bremsassistent in Arbeit

Bereits im November 2015 wird ein neues Update für "DriveClub" erscheinen, welches die privaten Lobbies in das Rennspiel integriert.

Screenshot

Wie der Game Director Paul Rustchynsky verraten hat, wird im November 2015 ein Update für den PS4-Racer "DriveClub" erscheinen, welches die privaten Lobbies integriert. Mit diesem Feature wird man Multiplayer-Matches mit individuellen Einstellungen erstellen dürfen.

Um Anfängern beim Einstieg in das Rennspiel zu helfen, entwickeln die Evolution Studios ebenfalls einen Bremsassistenten. Dieses Feature wird optional und einstellbar sein. Es wird zudem keinen kompetitiven Vorteil mit sich bringen, heißt es. Weitere Club- sowie Fahrerauszeichnungen stehen ebenfalls auf dem Programm. Darüber hinaus wird "DriveClub" mehr Updates bekommen, aber dazu wollte sich Paul Rustchynsky noch nicht äußern.

News Michael Sosinka