Driveclub

Video geht auf PlayStation Plus Edition ein

Das Rennspiel "DriveClub" wird auch als "PlayStation Plus Edition" veröffentlicht. Hat man das entsprechende Abo, muss man nichts dazu zahlen. In einem neuen Video wird auf die Inhalte eingegangen.

Das Rennspiel "DriveClub" wird am 08. Oktober 2014 für die PlayStation 4 erscheinen. Zeitgleich wird Sony eine kostenlose Version für Abonnenten von PlayStation Plus zum Download bereit stellen. Die Inhalte dieser abgespeckten Fassung werden jetzt etwas genauer im neuen Video vorgestellt.

Die "PlayStation Plus Edition" von "DriveClub" wird ein Land (Indien), 11 Strecken, 10 Autos und alle Spielmodi sowie Online-Features bieten. Deswegen kann man auch die Platin-Trophäe bekommen. Nach dem Launch werden bekanntlich das dynamische Wetter-System und der Foto-Modus mit einem Update nachgereicht. Das gilt ebenfalls für die "PlayStation Plus Edition".

Wer will, kann natürlich auf die Vollversion upgraden und darf diese weiterspielen, auch wenn kein Plus-Abo mehr verfügbar sein sollte. Zudem darf der Fortschritt übernommen werden. In einer vorherigen News könnt ihr nachlesen, welche Lenkräder von "DriveClub" unterstützt werden.

News Michael Sosinka