Driveclub

Soziale Komponente als Herausforderung

"Driveclub" setzt auf soziale Komponenten im Spiel. Durch verschiedene Möglichkeiten sollt ihr euch immer wieder mit euren Freunden messen können. Statistiken geben euch einen Einblick über eure Erfolge und die der anderen.

Screenshot

"Wenn du über die Strecke fährst, werden soziale Ziele auftauchen. Es heißt dann zum Beispiel, Spieler X hat in diesem Sektor eine Durchschnittsgeschwindigkeit von Y erreicht. In diesem Moment hast du die Möglichkeit, diesen Rekord zu schlagen," erklärt Design Director Paul Rustchynsky. Und wird ein Rekord gebrochen, gibt es Ingame-Währung.

"Gleichzeitig wird er dann mit einem neuen sozialen Ziel in der nächsten Runde konfrontiert," so Paul Rustchynsky in einer PS4-Sonderausgabe des Official PlayStation Magazine.

News Sierra