Double-Fame-Event für DriveClub angekündigt

Im Mai 2016

Obwohl die Evolution Studios nicht mehr für "DriveClub" verantwortlich sind, lebt das PS4-Rennspiel noch. Ein neues Double-Fame-Event wurde angekündigt.

Screenshot

Vor einigen Wochen hat Sony die Evolution Studios zwar geschlossen, aber gleichzeitig wurde bestätigt, dass das PS4-Rennspiel "DriveClub" von einem anderen PlayStation-Team weiter unterstützt wird. Der Beweis wird in den nächsten Tagen geliefert.

Wie bestätigt wurde, wird es vom 30. April 2016 (um 13 Uhr) bis zum 18. Mai 2016 möglich sein, doppelt so viel Fame abzustauben. Das gilt aber nur, wenn man die Wagen von Mercedes-AMG fährt. Das ist jetzt vielleicht keine große Sachen, aber immerhin steht tatsächlich fest, dass "DriveClub" lebt. Ob es allerdings irgendwann auch neue Inhalte geben wird, ist unklar.

News Michael Sosinka