Details zu DriveClub VR

Erscheint dieses Jahr für PSVR

Pünktlich zum Start der Gamescom 2016 hat Sony einige Details zu "DriveClub VR" veröffentlicht, das im Jahr 2016 für PlayStation VR erscheint.

Screenshot

Im Rahmen der Gamescom 2016 hat Sony reichlich Details zu "DriveClub VR" genannt, das noch in diesem Jahr für PSVR erscheinen wird. Ob das zum Launch von PlayStation VR am 13. Oktober 2016 der Fall sein wird, ist noch unklar. Nico Orru, (SIE Immersive Technology Group) sagte: "Wir arbeiten bereits seit über einem Jahr an Driveclub VR, um euch das beste und intensivste Erlebnis von Driveclub zu ermöglichen. Wir versuchen voller Leidenschaft, die unvergesslichste und mitreißendste Spielerfahrung für euch zu kreieren. Es war also umso aufregender für uns, die Möglichkeit zu bekommen, Driveclub mithilfe der VR noch intensiver zu gestalten."

Es heißt weiter: "Den Spielern wird nicht nur ermöglicht, die unglaubliche Geschwindigkeit, das Gefühl und die Präzision der exotischsten Hochleistungsfahrzeuge der Welt hautnah mitzuerleben, sondern auch die Art der Wettrennen mit und gegen andere hat sich komplett verändert." Erfreulicherweise ist "DriveClub VR" auf der Gamescom 2016 in Köln spielbar.

Features

  • Spielmodi: Die VR-Online-Multiplayermodi der Wettrennen und die rasanten Singleplayer-Karriere-Modi wurden durch Drifting- und Zeitrennen-Herausforderungen erweitert.
  • Strecken: Neue und klassische Driveclub-Strecken wurden mithilfe von PlayStation VR zu neuem Leben erweckt inklusive fünf komplett neuer urbaner Schauplätze.
  • Mehr Detailgenauigkeit: Jedes Auto ist mit makellosen Details ausgestattet, die die Spieler im Inspektionsmodus aus der Nähe betrachten können.
  • Cruise-Modus: Ihr könnt euch entspannen, das Tempo drosseln oder ganz ohne Hektik die Küste entlangfahren und die Strecken jedes Landes erkunden, ganz nach eurem Belieben im Cruise-Modus.
  • Virtueller Beifahrer: Ihr könnt euch die intensiven und spannenden Rennen in aufregenden Wiederholungen der letzten Fahrtrunden im Beifahrermodus ansehen. Aus einer einzigartigen Perspektive könnt ihr beobachten, wie ihr die größten Herausforderungen gemeistert habt.

Screenshot

News Michael Sosinka