August-Inhalte für DriveClub

Zwei kostenlose Wagen, eine Überraschung und mehr

Auch wenn der Season-Pass von "DriveClub" durch ist, veröffentlichen die Evolution Studios weiterhin neue Inhalte für das Rennspiel.

Screenshot

Der Season-Pass von "DriveClub" ist zwar zu Ende gegangen, aber die Evolution Studios unterstützen den PS4-Racer weiterhin mit neuen Inhalten. Im August-Update wird zum Beispiel die Lenkrad-Unterstützung ausgebaut. Außerdem stehen Statistiken für die Garage und die Wagenauswahl, die Elite-Level 66-75 sowie Handling-Verbesserungen auf der Liste.

Diesen Monat werden außerdem zwei neue Wagen für "DriveClub" veröffentlicht. Einer ist kostenlos und kann im PlayStation Store heruntergeladen und sofort genutzt werden, der andere wird erst bei Level 66 freigeschaltet. Die Autos werden noch diese Woche angekündigt. Laut dem Game Director Paul Rustchynsky darf man sich außerdem auf eine Überraschung freuen, die aber nicht der zweite Wagen ist. Auch dazu wird es bald Infos geben.

News Michael Sosinka