Square Enix denkt über Nachfolger zu Dragon Quest Builders nach

In Japan sehr beliebt

Da "Dragon Quest Builders" bei den japanischen Spielern sehr beliebt ist, denkt Square Enix über einen Nachfolger nach.

Screenshot

"Dragon Quest Builders" wird bei uns in Europa erst am 14. Oktober 2016 für die PlayStation 4 und die PS Vita (als Download) erscheinen. In Japan ist die Mischung aus "Dragon Quest" sowie "Minecraft" bereits erhältlich und sehr beliebt. Deswegen könnte es einen Nachfolger geben.

Der Producer Noriyoshi Fujimoto sagte dazu: "Das Spiel ist in Japan sehr beliebt und viele Fans wollen einen Nachfolger haben. Wir denken zwar darüber nach, doch momentan kann ich wirklich nicht sagen, ob es passieren wird. Aber wir denken definitiv darüber nach." Square Enix ist jedenfalls sehr froh über die positiven Reaktionen der japanischen Fans.

News Michael Sosinka